Überspringen zu Hauptinhalt

Neue Rampe bringt Sperre – Sanierung Hochstraße Sankt Marx

Bis Ende 2022 dauern die Arbeiten für die Hochstraße St. Marx der Südosttangente. Zwischen 30. März und 6. April wird die Ausfahrt St. Marx in Fahrtrichtung Süden – Richtung Inzers­dorf – ­gesperrt.

Generalsanierung
Dabei werden Vorarbeiten für die lange Sperre von 27. April bis 25. Juni gemacht. Als Ersatz­auffahrten stehen nur Knoten Prater oder Landstraße/Gürtel zur Verfügung. Bis Ende Juni erfolgt die General­sanierung der mehr als 600 Meter langen Autobahnrampe – 440 Meter Brücke und 230 Meter Freiland bis zur Kreuzung mit dem Franzosengraben. Ein Farbleitsystem macht die Spurführungen für Autofahrer leichter: Blau für Fernziele Richtung Graz und Linz, Orange zum Gürtel­anschluss, Türkis zur ­Anschluss-Stelle St. Marx.


Foto: Asfinag

An den Anfang scrollen