Überspringen zu Hauptinhalt

Günstigere Mieten dank Bauboom

In den kommenden ­Monaten werden so viele Wohnungen fertig wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Der wohl größte Bauboom seit der Gründerzeit (1870–1912) könnte auch die Mieten endlich sinken lassen. Laut der Immobilien-Plattform Immowelt sind die ­Mieten heuer bereits in zwölf Wiener Bezirken gesunken.

Landstraße „billiger“
In den Süd-Bezirken ist die Situation sehr unterschiedlich. Zu den Bezirken, in denen für heuer eine Mietkostenreduktion von bis zu drei Prozent errechnet wurde, gehören die Landstraße und Favo­riten. Moderat teurer (bis 1 Prozent) wurden die Mieten in Liesing. In ­Meidling und ­Simmering stiegen die Mietkosten demnach sogar um zwei bis 15 (!) Prozent. Hinzu kommt natürlich auch die hohe Inflation.


Foto: ©iStock by Getty Images

An den Anfang scrollen