Überspringen zu Hauptinhalt

Monstermäßig gute Konzerte in St. Marx

Vorhang auf – von 10. bis 20. Mai ist es endlich wieder so weit: In gleich 25 Konzerten treten die Monsterfreunde-Klassen in der Marx Halle auf.

Knapp 12.000 Volksschulkinder und ihre Lehrkräfte haben sich für das Monsterfreunde-Konzert im Mai im GLOBE Wien/Marx Halle angemeldet. An einem Termin war das nicht zu schaffen, daher wird es insgesamt 25 Konzerte geben. Übers Jahr haben die Kinder mit ihren Lehrkräften und unseren Chorprofis fleißig geprobt – jetzt ist es Zeit, das Monsterfreunde-Motto auf die Bühne zu bringen!

Würdiger Abschluss
Wir finden das monster­mäßig und freuen uns, dass wir den Kindern nach einem schwierigen Schuljahr einen so schönen Abschluss bieten können und sie ordentlich gefeiert werden können“, erklärt der Monsterfreunde-Gründer Michael Wagenthaler. „Ein Kind, das heute in die dritte Klasse Volksschule geht, hat noch kein Schuljahr ohne ­Corona-Maßnahmen erlebt“, ergänzt der Chorpädagoge.

Singen macht glücklich
Die Monsterfreunde bereichern den Schulalltag in allen Schulfächern, aber eines ­machen sie besonders gerne: ­singen! Singen macht glücklich und schafft ein Gemeinschaftsgefühl.

Tickets kaufen: www.monsterfreunde.com


Foto: ©Monsterfreunde

An den Anfang scrollen